Sicher online einkaufen mit der TARGOBANK-Kreditkarte

Für einen sicheren Umgang mit der Kreditkarte im Internet zertifizieren sich immer mehr Online-Händler für 3D-Secure. Mit 3D-Secure bestätigen Sie Ihre Transaktion durch die Eingabe einer TAN.

/de/amc-content/images/07_services/18_kreditkartensicherheit/kreditkartensicherheit-620x450.jpg

Mehr Sicherheit für Ihre Kreditkarte mit 3D-Secure

Sicher online shoppen

3D-Secure wird bereits weltweit von Online-Shops genutzt.

Einfache Nutzung

Bestätigung der Transaktion durch Eingabe einer TAN.

Sicheres TAN-Verfahren

Die jeweilige TAN ist nur für die aktuelle Transaktion gültig.

Mit sicherem Gefühl online shoppen

Mit sicherem Gefühl online shoppen

Für einen sicheren Umgang mit der Kreditkarte im Internet setzen immer mehr Online-Händler auf den Sicherheitsstandard 3D-Secure. Dieser kostenlose Service wird für VISA Karten unter dem Namen "Visa Secure" angeboten.

Die TARGOBANK Notrufnummern

Rund um die Uhr erreichbar.

Notfallnummern

So funktioniert 3D-Secure

Online
einkaufen

Wenn Sie bei einem Internethändler einkaufen, der für 3D-Secure zertifiziert ist, öffnet sich beim Bezahlvorgang eine Seite der TARGOBANK.

Bezahlung per TAN freigeben

Dort werden Sie aufgefordert, Ihre Transaktion durch Eingabe einer TAN zu autorisieren. Bei Nutzung des mTAN Verfahrens ist auch die Eingabe des Online-Banking-Passworts erforderlich.

Sorgenfrei abschließen

Eine separate Registrierung und die Vergabe eines Passwortes für das 3D-Secure Verfahren ist nicht zusätzlich notwendig.

WUNSCH-PIN

Wunschnummern für Ihre Kreditkarte und Telefon-PIN

Endlich PINs, die Sie sich leicht merken können. Für Ihre TARGOBANK Kreditkarte und Ihre persönliche Telefon-PIN (T-PIN) können Sie Ihre individuellen Wunschnummern wählen. Ihre Kreditkarten-PIN ändern Sie am Geldautomaten und die T-PIN im Online-Banking – absolut sicher und in wenigen Schritten erledigt.

Jetzt T-PIN ändern
Unser Online-Magazin

Vorsicht: Phishing, Smishing, Vishing!

Betrüger nutzen sogenannte Phishing-Mails, betrügerische SMS (Smishing) oder fingierte Anrufe (Vishing), um an vertrauliche Daten wie Passwörter, Zugangsdaten oder Kreditkartennummern heranzukommen. Sie können sich jedoch vor dem Datendiebstahl schützen, indem Sie einfache Regeln beachten.

Zum Online-Magazin