Tagesgeld-Konto

Tagesgeld-Konto

Überweisen Sie überschüssiges Guthaben von Ihrem Girokonto auf das Tagesgeld-Konto. Ihr Geld ist sicher und für Sie jederzeit verfügbar.

Die optimale Ergänzung zu Ihrem Girokonto

Einfach

Per Überweisung, Dauerauftrag oder bar am Automaten können Sie ganz einfach Geld auf Ihr Tagesgeld-Konto einzahlen.

Flexibel

Ändert sich Ihre aktuelle Lebenssituation, so können Sie jederzeit auf Ihr Geld zurückgreifen.

Sicher

Ein Tagesgeldkonto hilft Ihnen, Ihr Geld sicher zu parken.

Das Tagesgeld-Konto auf einen Blick

  • Kein Mindestanlagebetrag

    Ganz ohne Mindestanlagebetrag oder Höchstgrenze können Sie Beträge auf Ihrem Tagesgeld-Konto anlegen – mit einem variablen Zinssatz von aktuell 0,20% p.a. (Stand per 10.11.2022).

  • Voller Betrag jederzeit verfügbar

    Sie können jederzeit über das gesamte Guthaben Ihres Tagesgeld-Kontos verfügen.

  • Kostenlos

    Kontoführung, Online-Banking, Bargeldein- und auszahlung, sowie Kontoauszüge sind für Sie kostenfrei.

  • Voraussetzung

    Ihr Alter beträgt mindestens 14 Jahre und Sie führen ein Girokonto bei der TARGOBANK.

So erhalten Sie Ihr Tagesgeld-Konto

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin in Ihrer TARGOBANK Filiale und eröffnen Sie Ihr Tagesgeld-Konto vor Ort.

Tagesgeld-Konto eröffnen
Aktion

Top-Zinsen aufs Tagesgeld

Für alle Neukunden und Kunden ohne Depot gibt es ab sofort 1,00% p.a. Tagesgeldzinsen für Ihren Depotübertrag.

Top-Tagesgeld-Aktion

Der Standardzins beträgt derzeit 0,01% p.a. Ab einem Gesamtguthaben von mehr als 50.000€ bei der TARGOBANK, welches zumindest teilweise auf einen Depotbestand entfällt, gilt für den Folgemonat ein Vorzugszinssatz von derzeit 0,03% p.a. Für den Teil des Guthabens über 250.000€ beträgt der Zinssatz derzeit 0,01% p.a. (Zinssatz jeweils variabel). Stand: März 2016

Abhängig vom Kontoguthaben können Verwahrentgelte anfallen. Details entnehmen Sie dem Preis- und Leistungsverzeichnis der TARGOBANK.