Starter-Konto

Das kostenlose Girokonto zum Loslegen und Machen – für alle jungen Leute unter 30.

Termin vereinbaren Banking für junge Leute
Das Starter-Konto

So einfach kann ein Konto sein

Keine Kontoführungsgebühren

Kostenlose Kontoführung – einfach so

Immer dabei

Alles Wichtige einfach unterwegs mit dem Smartphone regeln

Supersicher

Mit kostenlosem Extra-Schutz beim Online-Banking

Alles um direkt loszulegen

  • Kostenlose Debitkarte

    Für sicheres und bargeldloses Bezahlen.

  • Überall Bargeld

    Mit der Visa Debitkarte an TARGOBANK Geldautomaten.

  • Bezahlen

    Mit der Visa Debitkarte weltweit in über 200 Ländern bei über 80 Millionen Händlern, auch im Internet.

  • Nichts verpassen

    Alle wichtigen Infos kommen per SMS / E-Mail aufs Smartphone.

  • Viel Spielraum

    Mit der Kontoüberziehungs-Option (ab 18 Jahre, Bonität vorausgesetzt).

Wir ersetzen Ihnen Geldbeträge, die durch Online-Missbrauch Ihrer online abgefangenen Authentifizierungselemente durch Dritte unrechtmäßig von Ihrem Konto verfügt wurden, sofern die Verfügung nach Ihrer Registrierung für unsere Online-Sicherheits-Garantie erfolgt und bis zum 31.12.2022 angezeigt worden ist. Dafür setzen wir voraus, dass Sie Strafanzeige erstatten und die Ermittlungen aktiv unterstützen. Über eine evtl. Verlängerung der Online-Sicherheits-Garantie für Online-Banking werden wir Sie rechtzeitig informieren. Mehr zur TARGOBANK Online-Sicherheits-Garantie.

Abhängig vom Kontoguthaben können mit Erreichen der Volljährigkeit Verwahrentgelte anfallen. Details entnehmen Sie dem Preis- und Leistungsverzeichnis der TARGOBANK.

Das Starter-Konto ist für Dich kostenlos, wenn Du eine Ausbildung machst, studierst oder ein soziales Jahr im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes ableistest und Du unter 30 Jahre alt bist. Dann zahlst Du keine Gebühren für die Kontoführung.

Das finden auch die Experten gut

Auszeichnung Beste App

Beste App

Unser Mobile-Banking wurde im Vergleich mit 11 Banken als Beste App ausgezeichnet.

Noch Fragen?

Ist das Starter-Konto komplett kostenlos?

Das Starter-Konto ist für Dich kostenlos, wenn Du eine Ausbildung machst, studierst oder ein soziales Jahr im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes ableistest und Du unter 30 Jahre alt bist. Dann zahlst Du keine Gebühren für die Kontoführung – auch dann nicht, wenn Du keinen regelmäßigen Geld- bzw. Gehaltseingang hast.

Was bedeutet Debitkarte?

Debitkarte ist ein anderer Begriff für Deine Bankkarte, mit der Du bargeldlos bezahlen oder am Automaten Geld abheben kannst. Der Betrag, den Du mit Deiner Debitkarte abhebst oder zahlst, wird dabei direkt von Deinem Konto abgebucht.

Was genau kann die TARGOBANK Debitkarte?

Mit Deiner TARGOBANK Debitkarte kannst Du am Geldautomaten Bargeld abheben und in Geschäften, in Restaurants oder z.B. an Tankstellen ganz bequem bargeldlos bezahlen. Das funktioniert nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen Ländern. Im Ausland können allerdings zusätzliche Gebühren anfallen. Mehr dazu erfährst Du hier im Preis- und Leistungsverzeichnis.

Was ist der Unterschied zwischen einer Debit- und einer Kreditkarte?

Der wichtigste Unterschied zwischen Debit- und Kreditkarte liegt in der Art, wie Deine Ausgaben beglichen werden: Bei der Debitkarte werden Deine Ausgaben beim Benutzen der Karte direkt oder innerhalb weniger Tage von Deinem Konto abgebucht. Bei einer Kreditkarte wird Dir ein so genannter Kreditrahmen (z.B. 500€) eingeräumt, innerhalb dessen Du mit Deiner Karte einkaufen und bezahlen kannst. Einmal im Monat werden dann Deine Ausgaben in einem Betrag von Deinem Konto abgebucht. Wenn Du möchtest, kannst Du die monatliche Rechnung auch in bequemen Teilbeträgen zurückzahlen – dabei musst Du dann aber für den offenen Betrag Zinsen bezahlen.

Die Debitkarte eignet sich generell eher für das alltägliche Bezahlen in Geschäften, Restaurants oder z.B. an Tankstellen und bietet Dir durch die sofortige Abbuchung optimalen Überblick über Deine Ausgaben. Die Kreditkarte bietet Dir durch den Kreditrahmen etwas mehr Flexibilität und ist vor allem bei Online-Einkäufen oder auf Reisen im Ausland die bessere Wahl, da sie nahezu überall akzeptiert wird.